Die Verfassung der Indizes

Geschrieben von anastasiya.s173, ?????????? ???, ??? ? ??? ?? ??????? ????????? ????? 6676 ???. - http://x2.https://drive.google.com/open?id=1__mTvz0rDOgnFN4QtUWD50rpTyUzX79c. Veröffentlicht in Methodik der Arbeit

Indizes WebExplorateur über einen bestimmten Zeitraum und ihre Entwicklung durch die Zeit bieten einen umfassenden Überblick über den Markt. Sie werden aus den Noten bei der Messung von Qualität CallmeTM, vor allem aus einigen Anmerkungen zu einem ganzheitlichen, umfassenden und objektiven Blick auf die Qualität der Dienstleistung haben, wie von den Nutzern wahrgenommen errichtet.
 
     Die vier Noten bei der Festlegung der Indizes berücksichtigt werden, sind:
     Die "NER" Effizienz oder Anrufe in%: Prozentualer Anteil der Anrufe aboutis (von der Sonde gewonnen). Anzahl der Anrufe über einen Zeitraum aboutis x 100 / Anzahl der Anrufe über den gleichen Zeitraum gemacht.
     Der "DP" oder die Zeit, um eine Kommunikation zu etablieren ms: Zeit zwischen dem Ende der Wahl und Fallenlassen der Sonde (Einrichtung der Kommunikation).
     Hinweis PAMS - LQ Sie (Qualität): Messen mit dem PAMS Verfahren etabliert Sprachqualität.
     Hinweis PAMS - THE Sie (Effort): Ein Maß für die Sprachqualität mit der PAMS-Methode auf dem notwendigen Verständnis für die Bemühungen Sätze etabliert.
 
     PAMS (Perceptual Analysis Measurement System) ist ein von der British Telecom Labors entwickelt Software zur Messung der Sprachqualität. Es erschafft es für eine menschliche Gehör-Modell. Bei Signalen vergleichbar mit den Sprachtests, führt PAMS intrusive Maßnahmen, die Sinnes-und Wahrnehmungskriterien integrieren. Spielstände durch PAMS Waagen sind mit "Qualität" Leistung und "Anstrengung" von der ITU Standard P.800 mit einem nicht-Präzision auf dem Markt abgestimmt heute definiert verbunden. Über die von den LQ Notizen vorgeschlagenen Qualitätsmaßnahme umfasst Note Aufwand LE zusätzliche Konzepte von Qualität und Verständlichkeit zu feiner Netze / Systeme unterscheiden.
 
     Bei der Zusammenstellung des Index unter Berücksichtigung von 50% der Zugangskriterien (DDA NER) und 50% Qualitätskriterien (LQ und LE). Jedoch weisen wir verschiedene Gewichte bis 4 Bewertungen um die relative Bedeutung der verschiedenen Begriffe aus dem gesamten Benutzerwahrnehmung beteiligt zu nehmen, so dass der Index wird schließlich wie folgt definiert:
     35% pro Note NER,
     15% pro Note DP
     25% für Note LQ,
     25% für Note LE.
 
     Der Index bietet eine Gesamtpunktzahl von 400, um die Änderungen und Unterschiede in der Leistung zu visualisieren.
 
     Weitere Hinweise, WebExplorateur Regel vorhanden Bewegungen der Indizes von einer Periode zur anderen. In Prozent ausgedrückt, ermöglicht es, die positiven oder negativen Veränderungen in der Qualität des Service in einem bestimmten Markt zu visualisieren.