WEB EXPLORATEUR
Web explorateur > Handel und Wirtschaft > Pimkie: Fashion-Kleidung für Damen

Pimkie: Fashion-Kleidung für Damen

Damenmode online von Pimkie

Empfehlung

Um den Nutzen der Website für den Besucher zu erhöhen, wird dieser gebeten, verschiedene Suchfilter zu verwenden, welche ihm die Orientierung unter den Produkten des Katalogs erleichtern. Es ist eine Vorauswahl der Artikel nach Produkttyp, Farbe, Preis und Größe möglich. Falls Zweifel bezüglich der Eigenschaften eines Produkts bestehen oder falls ein Kleidungsstück zwar interessant scheint, aber es schwer fällt, eine Auswahl zu treffen, dann kann man über den Internet-Chat der Website von Pimkie die Meinung anderer Kunden hierzu konsultieren.

Was sagt der Experte

Der Zugang zum Warenkorb erfolgt über wenige Klicks – 3 bis 5, je nach Produkt – was von zentraler Bedeutung für einen Online-Shop ist. Die Menüs sind klar aufgebaut und das Anlegen eines Kontos sowie die Anmeldung für den Newsletter benötigen weniger als zwei Minuten. Der Ladenfinder und die Sprechblase als Hilfe für die Besucher, die über diese mit anderen Kunden chatten können, bieten zusätzliche Orientierung. Auf der Website gibt es keinen unmittelbaren Ansprechpartner, der antworten könnte, was ein Nachteil ist, da heutzutage viele Suchen in der Freizeit auf dem Smartphone erfolgen.

Präsentation

Die Marke Pimkie produziert und verkauft Modeartikel für Damen seit 1973. Zunächst trug sie den Namen Pimckie, der dann zu Pimkie geändert wurde. Immer nahe an den Wünschen ihrer weiblichen Kundschaft, gibt sich die Marke stets Mühe, Produkte gemäß den aktuellen Modetrends zu vertreiben und künftige Tendenzen vorherzusehen.

Die Gesamtheit des Katalogs von Pimkie, Kleidung und Accessoires, kann erworben werden auf seiner Website und in seinen 699 Verkaufsstellen. Damenmode online von Pimkie ist verfügbar auf pimkie.de. Die Vielzahl der Produkte reicht von der Damenweste bis zu den Schuhen, über Schals und Damenjeans. Die Lieferung der Artikel kann nach Hause erfolgen oder an eine Abholstelle. Jeder erworbene Artikel kann innerhalb von zwei Wochen nach dem Kaufdatum zurückgegeben werden. Die Lieferung ist kostenlos ab einem Einkaufswert von 60 Euro.

Historisch

Die Marke Pimkie bietet Damenmode seit 1971 an. Die Marke stützte sich dabei anfangs auf eine damals neue Mode: die Hose für Damen. Ab 1980 wurde Pimkie ein internationales Prêt-à-porter-Unternehmen. Unter den Artikeln des Firmenkatalogs findet man auch Accessoires wie Schals oder Schuhe. 1983 änderte sich der Name offiziell von Pimckie zu Pimkie. 2006 errichtete die Marke eine E-Commerce-Plattform, auf der alle ihre Produkte verfügbar sind. 2015 stand Pimkie für mehr als 5500 Mitarbeiter in 699 Läden von 28 verschiedenen Ländern. Die Marke konzipiert selbst ihre eigenen Kollektionen, mit Hilfe ihrer eigenen Designer. Pimkie kontrolliert jede Station der eigenen Produktionskette bis hin zum Verkauf des Produkts, egal ob es sich um ein Damenkleid handelt oder ein Schmuckstück.

Historic Site

Die Website von Pimkie wurde 1998 eröffnet. Die erste bedeutende Überarbeitung derselben fand im März 2000 statt. Man konnte seine Produkte online bestellen und sie sich in den Laden liefern lassen. Ende 2005 änderte die Marke die Erkennungsfarben ihrer Website hin zu lila und beige. 2008 wurden Menüs eingeführt, die oben auf der Seite die unterschiedlichen Produktklassen anzeigen (z. B. Pullover, Leggings, Kleid). 2010 wurde das Design der Website von Pimkie nochmals verändert. Zwischen 2010 und 2015 wurden von der Marke dann sowohl die Farben als auch der Stil ihrer Website modifiziert, hin zu einer nüchterneren Ausstrahlung, hauptsächlich in Schwarzweiß.

Launch der Website V1
27 novembre 1999

Ausgewählte Themen

Top Artikel

Mehr Pimkie: Fashion-Kleidung für Damen

Presse-Kontakt-Seite
non
Geschwätz
non

Kaution Domain-Namen
3 mars 2016

Postleitzahl
59650

Typ
SA


Neu registrierte